Diesel statt Benzin?: Falsches Benzin getankt?

Z4
Damit der Flitzer rollt, braucht er was zu trinken

Verdammt, voll vertankt! Unsere Erste-Hilfe-Ratschläge für Ihren Flitzer

Normal statt Super
Ist für die meisten Autos unproblematisch. "Moderne Motoren haben Klopfsensoren, die sich der Kraftstoffqualität anpassen", erklärt Maximilian Maurer vom ADAC. Ansonsten gilt: Vollgas vermeiden, so bald wie möglich Super nachtanken.

Diesel statt Normal/Super
"Kommt selten vor, weil Diesel-Zapfpistolen größer sind als die Benziner-Tanköffnungen", so der ADAC-Mann. Wer sich trotzdem vertankt, lässt das Auto am besten sofort in einer Werkstatt entleeren. Schon etwas Diesel kann dem Motor gewaltig zusetzen.

Normal/Super statt Diesel
Für alte Motoren mit indirekter Einspritzung problemlos, wenn Sie nur wenige Liter intus haben. Maurer: "Mit Diesel auffüllen und weiterfahren." Mehr als zehn Prozent falschen Sprit müssen Sie aber absaugen lassen, bei direkter Einspritzung schon kleinere Mengen. Niemals einfach starten – bald würde heftiges Klingeln einen Motorschaden ankündigen.

Sponsored SectionAnzeige