Vegetarisch grillen: Fleischfreie BBQ-Rezepte

Bananen kann man grillen
Alternative zu Bratwürstchen: gegrillte Bananen

Brutzeln Sie doch auch mal ohne Steak und Hühnchenschenkel. Diese drei Rezeptideen sorgen für Abwechslung auf dem Rost

Mangold mit Käse: Mangoldstiele angrillen, vom Rost nehmen und einzeln auf Alufolie legen. Schimmelkäse zerdrücken und mit Limonensaft, gehackten Mandeln, Olivenöl, Salz, Pfeffer sowie einer zerdrückten Knoblauchzehe vermischen. Mangoldstiele mit der Creme bestreichen, Alufolie schließen und fünf Minuten grillen.

Halloumi-Schnitzel: Den zypriotischen Käse aus verschiedenen Milchsorten in etwa eineinhalb Zentimeter dicke Scheiben schneiden und leicht einölen. Die Scheiben auf den Grill legen und auf beiden Seiten hellbraun rösten.

Schokobanane: Die Banane auf den Grill legen und wenden, bis das Fruchtfleisch weich und die Schale schwarz wird. Eine Seite längs aufschneiden, Schokoladenstückchen hineindrücken und zerfließen lassen. Hinterher löffeln Sie die Schale aus.

Im Grill-Guide finden Sie Tipps und Tricks rund um Rost und Bratwürste. Welche Getränke dazu passen verrät unser Durst-Guide. In den Men's Health BBQ-Charts finden Sie die passende Musik für die perfekte Grillparty.

Sponsored SectionAnzeige