Mehr Spaß im Bett: Frauen ab 40 haben mehr Lust auf Sex

Mehr Orgasmen über 40: Frauen gelangen mit Ü40 öfter zum Höhepunkt
Mehr Spaß im Alter: Frauen ab 40 fühlen sich wohl in ihrem Körper

40 ist das neue 20: Reife Frauen sind laut einer aktuellen Umfrage nicht nur experimentierfreudiger im Bett, sondern kommen auch deutlich öfter zum Orgasmus

Das Sexleben der Ü40-Generation kann sich wirklich sehen lassen, wie jetzt eine Umfrage des Erotik-Portals Lovepoint.de ans Licht bringt: Die Mehrheit der 2889 befragten Mitglieder jenseits der 40, hat nämlich mehr Spaß am "Sex im Alter". Satte 78 Prozent der Frauen gaben an, mehr Lust als noch in jüngeren Jahren zu verspüren, 44 Prozent der Männer sehen das genau so. Und auch was wechselnde Stellungen (und Partner!) angeht, sind reifere Frauen viel experimentierfreudiger. 

Mehr Orgasmen über 40

Frauen ab 40 haben mehr Lust auf Sex – doch woran liegt's? Ganz einfach: Ältere Frauen wissen oft viel besser, was sie sich im Bett wünschen und wie sie ihre Bedürfnisse am besten befriedigen. Gleichzeitig fühlen sie sich sowohl Frauen (71 Prozent) als auch Männer (56 Prozent) aufgrund ihrer Lebenserfahrung wohler in ihrem Körper, als noch mit 20 oder 30. Und daher ist es dann auch nicht verwunderlich, dass die Orgasmus-Rate der Damen im Alter wieder ansteigt: 46 Prozent der Frauen gaben nämlich an, öfters einen Orgasmus zu haben, seitdem sie über 40 sind. Bei den Männern waren es nur magere 10 Prozent.

Reife Frauen sind offen für Neues
Ab 40 herrscht Flaute im Bett? Von wegen! Eine Umfrage zeigt jetzt, wie heiß es in Ü40-Betten hergeht

Offen für neue Sexpraktiken

Ab 40 gibt es nur noch Blümchen-Sex? Ganz und gar nicht: Gerade ältere Paare werden, glaubt man der Umfrage, immer experimentierfreudiger. Da verstaubt das Kamasutra nicht unberührt in der Ecke, sondern wird aktiv mit ins Bett genommen! Mehr als die Hälfte (53 Prozent) der Ü40-Frauen gaben nämlich zu, im Alter noch offener für neue Sexpraktiken zu sein. Die männlichen Befragten erreichten nur eine Prozentzahl von 40 Prozent, was die Experimentierfreudigkeit angeht.

Seitensprung über 40 nicht ausgeschlossen

32 Prozent der Männer gaben im Rahmen der Umfrage zu, zwischen 20 und 29 Jahren erstmalig in fremden Betten "verkehrt" zu haben. In diesem Alter taten das aber nur 22 Prozent der befragten Frauen. Doch der Spieß dreht sich später um: Im Alter zwischen 40 und 49 Jahren kehren viele Ladies (35 Prozent der Befragten) der Monogamie nämlich zum ersten Mal den Rücken zu. Nur 20 Prozent der Männer gehen in dieser Alterspanne das erste Mal fremd.

Reife Frauen richtig verführen – so geht's

Braucht es noch mehr Gründe für Sie, um auf Cougar-Jagd zu gehen? Doch wie verführt man(n) eigentlich die Ladies ab 40? Viele Singles in diesem Alter haben Enttäuschungen hinter sich, also gehen Sie anfänglich behutsam vor. Sobald sie Ihnen allerdings vertraut, können Sie sich auf ein Feuerwerk vorbereiten, diese Altersgruppe bringt schließlich einiges an Erfahrung mit. Know-how ist gefragt. 

Machen Sie zudem ordentlich Eindruck auf die experimentierfreudige Dame Ihrer Wahl, indem Sie ihr mit Kamasutra den Kopf verdrehen: 

Kamasutra-Stellungen
40 Kamasutra-Stellungen zum Inspirieren lassen. 43 Bilder

Sponsored SectionAnzeige