Frauen: Dicker Po für bessere Balance

Warum Frauen eher am Po, Oberschenkel und Hüfte Fett ansetzen, fanden jetzt polnische Forscher heraus: Schwangere können so nämlich besser beim Gehen Balance halten.

Männer arbeiten an ihrem Waschbrett, während Frauen beim Oberschenkel-Po-Training schwitzen. Warum das weibliche Geschlecht eher dort Fett einlagert als am Bauch, haben polnische Wissenschaftler an der Universität von Wroclaw untersucht.

Das zusätzliche Gewicht soll werdenden Müttern helfen, beim Gehen die Balance zu halten. Während der Schwangerschaft verlagert sich der Körperschwerpunkt der Frau durch das wachsende Kind nach vorne und unten. Fettpolster an Po und Hüften sorgen für Gegengewicht und erleichtern so das aufrechte Gehen.

Interessant ist jetzt die Frage, warum Männer mit Bierbauch meist keinen Po mehr in der Hose haben – weil sie eh nur noch im Sessel sitzen?

Sponsored SectionAnzeige