Geflochtenes Lederarmband: Bunter Armschmuck für den lässigen Mann

Buntes Flechtarmband für den lässigen Mann
Armband von Tod's, Laufsteg-Look von Roberto Cavalli

Die Trikolore-Farben Blau, Weiß und Rot sind in dieser Modesaison ein absolutes Muss. Darum ist dieses Leder-Flecht-Armband in französischen Farben nur eines: Très chic!

Worauf sollte ich beim Kauf unbedingt achten?
Leder ist der neue Designer-Liebling. Auch im geflochtenen Zustand ist es auf dem Vormarsch. Achten Sie auf saubere Verarbeitung und gleichmäßige Breite der verflochtenen Bänder. Vor dem Kauf Verschluss testen! Karabinerhaken aus Edelstahl halten am besten.

Wie pflege ich dieses Schmuckstück richtig?
Beachten Sie, dass es sich bei Leder um ein Naturprodukt handelt – egal, wie gut verarbeitet oder gefärbt es ist. Deshalb sollte Lederschmuck auch nicht beim Schwimmen getragen werden: Chlor- und Salzwasser zählen nicht zu seinen besten Freunden, da beide die Lederstruktur angreifen.

Zu welchem Look passt der Armschmuck?
Die Trikolore-Farben Blau, Weiß und Rot sind in dieser Modesaison ein absolutes Muss. Und was passt wohl besser zu Roberto Cavallis rotem Overall und dunkelblauer Wolljacke? Ganz klar: ein Leder-Flecht-Armband in französischen Farben. Très chic!

Lässiges Flechtband aus mehrfarbigem Leder mit Karabinerverschluss, von Tod's, um 155 Euro. Laufsteg-Look von Roberto Cavalli.

Seite 11 von 17

Sponsored SectionAnzeige