Fußball-Freestyle-Tricks für Champs: Video-Tutorial – so lernen Sie den Crossover 360

Wer den Trick beherrscht, der hat echt was drauf. Der Crossover 360 zählt zu den Giganten der Fußball-Freestyle-Tricks. Im Video-Tutorial erklärt Florian Halimi Ihnen, wie Sie den Crossover 360 am schnellsten lernen
Florian Halimi zeigt im Video, wie der Fußball-Freestyle-Trick Crossover 360 funktioniert

Wer den Trick beherrscht, der hat echt was drauf. Der Crossover 360 zählt zu den Giganten der Fußball-Freestyle-Tricks. Im Video-Tutorial erklärt Florian Halimi Ihnen, wie Sie den Crossover 360 am schnellsten lernen

Der Crossover 360 ist wirklich nur was für Champs. Denn Sie machen hier zwei Bewegungen gleichzeitig: Einmal den normalen Crossover, den Sie sicher beherrschen sollten. Die zweite Bewegung ist eine Drehung um die eigene Achse, während der Ball in der Luft ist.

So funktioniert der Crossover 360:
Schritt 1: Machen Sie einen normalen Crossover und versuchen den Ball sehr hoch zu schießen
Schritt 2: Sobald der Ball in der Luft ist, drehen Sie sich um Ihre eigene Achse. Fixieren Sie vor der Drehung einen Punkt von Ihrer Ausgangsposition, damit Sie die Orientierung behalten

So lange dauert es, bis Sie den Trick beherrschen:
Der Crossover und die Drehung sind zwei Bewegungen. Bis Sie den Crossover 360 sicher bewältigen, kann es zwei Monate dauern. Üben, üben, üben!

Der Hamburger Florian Halimi zählt zu den besten deutschen Show-Freestylern. Ursprünglich von großen Fußballstars wie Ronaldinho und Cristiano Ronaldo inspiriert, zeigt der 21-Jährige seine große Leidenschaft für spektakuläre Tricks mittlerweile selber auf nationalen und internationalen Bühnen. Zusammen mit der HSV-Fußballschule engagiert sich Florian Halimi zudem für die Förderung junger Nachwuchstalente im Fußball-Freestyle. Infos unter flo-freestyler.com

Seite 14 von 18

Sponsored SectionAnzeige