Fußball-Freestyle-Tricks für Anfänger : Video-Tutorial – so lernen Sie den Okocha Trick

Im Spiel gekonnt den Gegner austricksen? Kein Problem. Der Okocha Trick, auch Rainbow Trick genannt lässt sich ganz einfach im Fußballspiel anwenden. Im Video-Tutorial zeigt Florian Halimi Ihnen, wie Sie am Ball bleiben
Florian Halimi zeigt im Video, wie der Fußball-Freestyle-Trick Okacha Trick funktioniert

Im Spiel gekonnt den Gegner austricksen? Kein Problem. Der Okocha Trick, auch Rainbow Trick genannt, lässt sich ganz einfach im Fußballspiel anwenden. Im Video-Tutorial zeigt Florian Halimi Ihnen, wie Sie am Ball bleiben

Der Okocha Trick war Florian Halimis erster Trick und damit der Startschuss seiner Fußball-Freestyle-Karriere. Ein Trick, den Sie auch im Spiel verwenden können.

So funktioniert der Okocha Trick:
Schritt 1: Legen Sie den Ball zwischen Ihre Beine. Der rechte Fuß steht quer hinter dem Ball. Der linke Fuß  steht vor dem Ball und zeigt nach vorne.
Schritt 2: Den Oberkörper leicht nach vorne beugen.
Schritt 3: Mit dem rechten Fuß ziehen Sie den Ball an Ihre linke Hacke.
Schritt 4: Nun machen Sie einen kleinen Sprung und schießen den Ball dabei mit Ihrer linken Hacke hoch.

So lange brauchen Sie, um den Trick zu lernen:
In zwei bis drei Wochen beherrschen auch Sie den Okocha Trick. Trainieren Sie dafür alle zwei bis drei Tage eine gute halbe Stunde.

Der Hamburger Florian Halimi zählt zu den besten deutschen Show-Freestylern. Ursprünglich von großen Fußballstars wie Ronaldinho und Cristiano Ronaldo inspiriert, zeigt der 21-Jährige seine große Leidenschaft für spektakuläre Tricks mittlerweile selber auf nationalen und internationalen Bühnen. Zusammen mit der HSV-Fußballschule engagiert sich Florian Halimi zudem für die Förderung junger Nachwuchstalente im Fußball-Freestyle. Infos unter flo-freestyler.com

Seite 7 von 18

Sponsored SectionAnzeige