Schnell abnehmen: Ganz simpler Abnehm-Trick

Fleischlos gesünder
Wer vor dem Hauptgang einen Salat mit Joghurt-Dressing verdrückt, läuft nicht so schnell Gefahr, sich mit fettigem Essen zu überfuttern

Schluss mit dem Überfuttern! Salat, Joghurt und Wasser vor der Hauptmahlzeit lösen Fettdepots über Kurz oder Lang in Luft auf

Wer sich 15 Minuten vor dem Hauptgericht einen kleinen Salat, einen Becher Halbfettjoghurt und ein großes Glas Wasser gönnt, soll auf Dauer richtig viel Fettmasse einbüßen. Dem "International Journal of Food Sciences and Nutrition" zufolge löst dieser Trick 8 Prozent Ihres Körperfetts innerhalb von nur 3 Monaten in Luft auf.

Wie das funktionieren soll? Diese Lebensmittel haben alle viel Volumen, aber weniger Kalorien. Außderdem wird das Eiweiß im Joghurt langsamer verdaut und das Wasser füllt schon mal den Magen. Ergo: Sie sind schon ordentlich vorgesättigt, bevor die "eigentliche Mahlzeit" kommt.

Tipp: Sie können den Joghurt übrigens in ein Salatdressing verwadeln: einfach einen Tropfen kalt gepresstes Olivenöl, einen Teelöffel Senf und eine Prise Salz untermischen und das Ganze auf den Salat geben.

Sponsored SectionAnzeige