1500 bis 3250 Meter: Skiurlaub am Hintertuxer Gletscher

Skiurlaub am Hintertuxer Gletscher
Skiurlaub am Hintertuxer Gletscher

Nicht umsonst absolvieren viele Nationalteams ihr Training am Hintertuxer Gletscher: Anspruchsvolle Abfahrten sowie eine lange Saison sprechen für sich

Pistenplan 2014/15: Hintertuxer Gletscher
Panoramabild des Zillertals

Hintertux gehört mittlerweile zu den weltbekannten Skigebieten. Kein Wunder, denn der gleichnamige Gletscher bietet 365 Tage im Jahr Skigenuss und fungiert als Trainingsort der meisten Ski-Nationalmannschaften.

Im gänzlich baumfreien Revier warten Schnee und Sonne, eine riesige Aussicht, ein bizarr-schönes Ambiente neben meterhohen Eiswänden und ein abwechslungsreiches Pistenangebot. Wahre Freerideparadiese sind unter dem Gletscher am Tuxer Joch und an der Lärmstange zu finden.

Breite Carvingstrecken?
Das trifft praktisch auf alle Hänge oberhalb des Tuxer Fernerhauses zu. Besonders schön sind aber die leichten Strecken an den Olperer-Liften und die hochalpinen, aber oft windumtosten "Autobahnen" am Kaserer. Weiter unten auf Höhe der Sommerbergalm geht es gemütlicher zu: Hier tummeln sich Familien, Skischulen und Kleinkinder auf den sanften Strecken rund um die Tuxerjoch-Lifte. Runter ins Tal geht es dann über zwei spannende Varianten oder mit dem so genannten Gletscherbus.

Touristinformationen
Tourismusverband Tux-Finkenberg
Lanersbach 401
A-6293 Tux
Tel: 00 43/52 87 85 06
Fax: 00 43/52 87 85 08
Website:tux.at
Email:info@tux.at

Lift-Preise 2015/16Euro
Tag48,50
1 Woche
261,50
Saison539
Transport
Lifte20
Gondeln6
Sessel5
Schlepp9
Pisten60 Km
leicht15 Km
mittel35 Km
schwer10 Km
Beschneite PistenTalabfahrt "Schwarze Pfanne"
Präparierte Pisten
60 Km
SonstigesHalfpipe
Snowparkja
Seite 7 von 34

Sponsored SectionAnzeige