Outdoor-Küche: Der perfekte Camping-Kocher

Outdoor-Menüs für Gourmets
Pilze mit feuchtem Tuch abwischen

Exklusiv für Men’s Health hat der Münchner Sternekoch Hans Haas zwei Trekking-Menüs kreiert

Das Kuschel-Menü
Liebe geht durch den Magen – auch in der romantischen Abgeschiedenheit der Wildnis. Stillen Sie den Hunger Ihrer Liebsten bei der nächsten Trekking-Tour mit diesem raffinierten 3-Gänge-Picknick. Leidenschaftliche Nebenwirkung inklusive!

VORSPEISE: Kräuter-Pilze
Zutaten
Pilze (am besten selbst sammeln, etwa Pfifferlinge, Maronen, Steinpilze; pro Person 150 bis 200 Gramm)
Löwenzahn (gibt’s auf jeder Wiese)
Stück Speck (geräuchert oder gekocht)
Salz und schwarzer Pfeffer
Bauernbrot
etwas Butter

Zubereitung
Pilze mit feuchtem Tuch abwischen oder im Gebirgsbach waschen. Bitte nur kurz, denn sie saugen sonst Feuchtigkeit auf und verlieren dadurch an Geschmack. Speck würfeln, alles in Butter dünsten. Kräftig mit Salz und Pfeffer würzen, zum Schluss den gezupften Löwenzahn dazu.

Schön aneinander kuscheln
Für Gourmets: Forellen im Heumantel

HAUPTGERICHT: Forellen im Heumantel

Zutaten
Bachforellen (am besten selbst angeln; pro Person 250 bis 300 Gramm)
Salz, Pfeffer
etwas Butter
Heu (vom Feld)

Zubereitung
Forelle mit scharfem Messer aufschneiden, Eingeweide und Kiemen entfernen. Der Kopf bleibt dran. Kräftig auswaschen und von innen und außen mit Salz und Pfeffer würzen. Fisch kurz in Butter anbraten. Boden eines Topfes mit wenig Wasser und Heu bedecken und die Forelle obendrauf legen. Auf kleiner Flamme ungefähr 15 Minuten mit Deckel dünsten lassen. Unser Tipp: Die Backen der Forelle schmecken besonders lecker!

Dessert: Beeren-Jogurt

Zutaten
1 Becher Jogurt pro Person
Wald-Himbeeren (schlagen Sie sich mit Ihrer Partnerin in die Büsche; pro Person zirka 100 Gramm)
Blütenhonig

Zubereitung
Jogurt im Gebirgsbach kühlen und zu zweit Wald-Himbeeren suchen. Pro Person genügt eine Hand voll. Das Dessert je nach Geschmack mit Blütenhonig süßen. Unser Tipp: Wald-Himbeeren wachsen bevorzugt in steiniger Umgebung und im Halbschatten am Waldrand.

Seite 40 von 50

Sponsored SectionAnzeige