Verhandlungsgeschick: Harter Sitz fördert Kampfgeist

Durchsetzungsvermögen und Kampfgeist: Harte Stühle fördern diese Eigenschaften
Harte Stühle machen in Verhandlungen weniger kompromissbereit

Meiden Sie bei Verhandlungen weiche Polster. Denn harte, scharfkantige Stühle verbessern Ihre Durchsetzungsstärke

Harte, scharfe Kanten fördern offenbar das Durchsetzungsvermögen und den Kampfgeist bei Verhandlungen. Weiche Sitze im Konferenzraum hingegen besänftigen das Gemüt und sind beim Ringen um den besten Preis von Nachteil, so eine US-Studie.

Der Grund: Der Tastsinn ist der erste Sinn, den ein Mensch entwickelt. Berührungen beeinflussen unbewusst unsere Empfindungen und damit auch die darauf basierenden Entscheidungen, erklärt Studienleiter Joshua Ackerman vom Massachusetts Institute of Technology, USA.

Schwere Bewerbungsmappen effektiver
Dies gelte insbesondere für Bewerbungsmappen: Arbeitgeber schätzen Kandidaten bei einem Bewerbungsgespräch als ernstzunehmender und besser qualifiziert ein, wenn ihre Unterlagen schwer in der Hand liegen, berichtet Ackerman im Wissenschaftsjournal Science.

"Hart wie ein Tisch, warm wie ein Kaffee"

Auch unser Männer-Blog JensHealth.de widmet sich dieser innigen Verbindung von Körper und Geist und entwickelt dabei ganz eigene Fragen an die Wissenschaftler...

Sponsored SectionAnzeige