Regenrinnen reinigen

Regenrinnen reinigen wie ein Handwerker
Gleich kommt die große alte Plastikflasche und räumt auf

Ist die Regenrinne verstopft, stehen Sie beim nächsten Wolkenbruch im Nassen. Deshalb noch heute reinigen – mit diesem Turbo-Tipp.

1. Wählen Sie eine Flasche aus Kunststoff, die vom Umfang her in Ihre Regenrinne passt, und schneiden Sie den Boden heraus.

2. Drücken Sie nun die am Ende offene Flasche in die Regenrinne (mit dem Verschluss zum Rinnenende).

3. Dann den Dreck aus der Regenrinne mit einem Handfeger in die unten offene Flasche hineinkehren. Und der Regen kann kommen!

Sponsored SectionAnzeige