Schnupfen: Helfen Hausmittel gegen Erkältung?

Frage: Mich hat's erwischt. Die Nase läuft und der Hals kratzt. Helfen auch Hausmittel gegen Erkältung oder muss ich extra in die Apotheke?
André D., Oberhausen
Wärme und die richtigen Hausmittel vertreiben die Erkältung im Nu
Hausmittel gegen Erkältungen können die Symptome lindern – Wärme tut zusätzlich gut

Unsere Antwort:

Ja, sie können die Symptome lindern. "Halten Sie die Schleimhäute feucht, indem Sie Salzwasser inhalieren und viel trinken – ob heiß oder kalt, ist egal", sagt der HNO-Arzt Dr. Ulf Reineke von der HNO-Klinik des Klinikums Bielefeld. Salzverlust durch Schwitzen und Fieber gleicht eine Gemüsebrühe aus. Bei Halsschmerzen tut es gut, mit lauwarmem Salzwasser, Kamillen- oder Salbeitee zu gurgeln.

Noch mehr Hausmittelchen gefällig? In unserer Erkältungs-Galerie haben wir die 10 besten Hausmittel gegen Erkältung zusammengestellt.

Anzeige
Sponsored SectionAnzeige