Schmerzensschrei: Ich will nicht mit in den Kreißsaal

Frage: Ich will nicht mit in den Kreißsaal. Wie bringe ich ihr das nur bei?
Jens K., Böblingen
Der glückliche Vater
Die Nachbarin: Auf Ihre Nachbarschaftshilfe können Sie immer vertrauen: Sie hat immer eine offene Tür und ein offenes Ohr – und einen gesunden Menschenverstand

Unsere Antwort:

Alles, was mir da einfällt, hat wohl die Trennung oder den Namen eines anderen Kerls in der Geburtsurkunde zur Folge. Egal, welche Ausreden Sie parat haben: Wenn Ihre Frau möchte, dass Sie dabei sind, wird die Enttäuschung über Ihr Fernbleiben grenzenlos sein. Beweisen Sie ihr von Anfang an, wie sehr Sie sich auf das Baby freuen – sonst wird es echt eng.

Anzeige
Sponsored SectionAnzeige