Cool bleiben: Ignorieren Sie das Superbabe

Lassen Sie die Jungs nur gucken
Bleiben Sie bei Auftritten der Extraklase cool

Zeigen Sie sich unbeeindruckt von den Gisele Bündchens und Heidi Klums Ihrer Stadt

Strategie:: Bewahren Sie totale Ruhe, wenn eine I-a-Hammerschnitte Ihren Weg kreuzt. Sobald sich die Granate im engen Kleid, mit Wonderbra und roten Lippen an Ihnen vorbeischlängelt, blicken Sie gelangweilt in die andere Richtung. Damit zeigen Sie, dass Sie zu clever sind, um sich von solcher Oberflächen-Tarnung beeindrucken zu lassen.

Wie das geht:: Frauen haben nicht wirklich etwas dagegen, dass Männer solchen Fegern hinterherschauen. Es ist jedoch furchtbar, wenn sich in einer Bar plötzlich ein Männerkopf nach dem anderen in dieselbe Richtung dreht. Wenn Ihrer sich nicht bewegt, ist das schon ein gutes Zeichen. Wenn Sie dann auch noch den Kopf heben, um zu sehen, was denn alle so toll finden, kurz über diese Schlampe die Stirn runzeln und sich desinteressiert abwenden, ist das nicht nur ermutigend, sondern geradezu einladend.

Was die Frau denkt: Der Kerl hat genügend (oder zu viele) Erfahrungen mit solchen wartungsintensiven Knallkörpern und ist an keinem weiteren Möchtegern-Model interessiert. Und er bevorzugt anscheinend Frauen, die zu spannenderen Dingen fähig sind, als vor einem Spiegel zu posieren.

Was die Frau sagen wird: „Interessierst du dich nicht für gut aussehende Frauen?“

Seite 5 von 8

Sponsored SectionAnzeige