Seitensprung: Immer wieder untreu - was tun?

Frage: Ich kann nicht treu sein. Was kann ich gegen meine Triebe tun?
Michael Hess, Bonn
Oft wird der Gedanke an andere Frauen als schlimm angesehen
Abwechslung in der Partnerschaft verhindert oftmals, dass ein Partner fremdgeht

Unsere Antwort:

Sind es wirklich die Triebe, die Sie zu Seitensprüngen treiben, oder Ihr Ego? "Untreue hat oft etwas mit einem verminderten Selbstwertgefühl zu tun", sagt Professor Dirk Zimmer, Psychologe aus Tübingen. "Sie resultiert aus Zweifeln an der eigenen Liebenswürdigkeit." Viele holen sich bei einem Seitensprung die Selbstbestätigung, die sie ganz grundsätzlich vermissen – und die ihnen deshalb auch ihr Partner nicht geben kann.

"Dauerhaftes Verliebtsein gibt es nicht. Oberflächliche erotische Ausstrahlung flacht irgendwann ab." Sie sollten deshalb überlegen, was Ihnen wichtiger ist: Die kurze Bestätigung, ein toller Typ zu sein? Oder eine Partnerin, die Sie ehrlich, dauerhaft und nicht nur wegen Ihres Äußeren liebt? "Haben Sie sich für eine Partnerschaft entschieden, sollten Sie sich auch an die Regeln halten", so der Psychologe. Eine große Menge Kerben in Ihrer Bettkante nützt Ihnen nichts, wenn Sie sich eigentlich einsam und ungeliebt fühlen. Oft kann ein Therapeut helfen.

Anzeige
Sponsored SectionAnzeige