Drogen-Guide: Informationen zu illegalen weichen Drogen

Erfahren Sie alles über illegale weiche Drogen
Cannabis gehört in Deutschland zu den verbotenen Drogen

Die wenigsten Suchtstoffe sind legal. Erfahren Sie hier alles über gesetzlich verbotene Rauschmittel

Der Staat will seine Bürger schützen: Ein Großteil der Stoffe mit berauschender Wirkung ist durch den Staat verboten. Dennoch gibt es auch bei den illegalen Drogen noch Unterschiede. Nach niederländischem Vorbild unterteilt man illegale Drogen in weiche und harte Suchtstoffe. Bei weichen Drogen sind Besitz und Konsum kleiner Mengen unter Umständen straffrei. Zu dieser Gruppe zählen beispielsweise Cannabis und Halluzinogene. Diese beiden Rauschmittel stellen wir Ihnen im Folgenden vor. Mehr zu den illegalen, harten Drogen lesen Sie hier.

Seite 26 von 35

Sponsored SectionAnzeige