Massage-Effekt: Ist ein Sixpack gesundheitsschädlich?

Frage: Neulich habe ich gehört, dass ein Sixpack angeblich gesundheitsschädlich ist. Die Eingeweide prallen angeblich ständig gegen die harten Muskeln. Also doch lieber Waschbär- statt Waschbrettbauch?
Lars Z., Edemissen
Der Waschbrettbauch als Masseur
Ein Sixpack ist alles andere als gefährlich für Ihren Körper

Unsere Antwort:

Diese faule Ausrede lassen wir nicht gelten. "Ein Sixpack ist sogar äußerst gesund für die Organe, denn durch den Kontakt mit der Muskulatur werden sie massiert", sagt Prof. Dr. Klaus Völker vom Institut für Sportmedizin an der Universität Münster. Der Massage-Effekt kurbelt unter anderem die Verdauung an.

Anzeige
Sponsored SectionAnzeige