Verkrampftes Glied: Ist eine Krampfader am Penis normal?

Frage: Auf meinem Penis ist eine Krampfader. Einer meiner Kumpels behauptet, dass man dadurch impotent werden kann. Hat er Recht?
Alexander W., Tutzing
Droht Impotenz?
Besuchen Sie lieber einen Arzt, wenn Sie sich nicht sicher sind

Unsere Antwort:

Kommt ganz darauf an, wie diese Ader aussieht. "Wenn es sich um eine unter der Penishaut sichtbar erweiterte Vene handelt, ist sie harmlos", erklärt der Urologe Professor Kurt Miller von der Freien Universität Berlin. Um ganz sicher zu gehen, sollten Sie sich jedoch von einem Facharzt untersuchen lassen.

Anzeige
Sponsored SectionAnzeige