Ständig unter Strom: Jacke mit Solarzellen

Länger quatschen dank Solarzellen
Hilft meist nur wenig: Lauter reden, wenn der Akku leer ist

Ihr Handyakku ist leer; keine Steckdose in der Nähe? Die Firma Bogner arbeitet an Kleidung mit Solarzellen

Egal, ob Handy, Laptop, MP3- oder CD-Player: Früher oder später macht jeder Akku mal schlapp. Und zwar meistens dann, wenn die nächste Auflademöglichkeit meilenweit entfernt ist. Das Projekt „Solartex“ soll hier Abhilfe schaffen: Gemeinsam mit dem Bekleidungsphysiologischen Institut Hohenstein (BPI) und der Uni Stuttgart will die Firma BOGNER JEANS Textilien entwickeln, die Geräte per Solarzellen mit Strom versorgen.

Als Testobjekt fungiert ein Denim Jacket. Von den tragbaren Steckdosen verspricht sich das Label zahlreiche Vorzüge: Kleingeräte könnten aufgeladen, die Energieversorgung medizinischer Systeme sichergestellt werden, so die Firma. Möglich seien außerdem auch neue Details im Design – etwa die Beleuchtung von Markenlogos.

Sponsored SectionAnzeige