Good Food Awards: Kategorie glutenfreie Innovationen

Kategorie glutenfreie Innovation
Der Gewinner: Senza Glutine Spaghetti n. 5 von Barilla

Die Gluten-Unverträglichkeit ist heute keine Seltenheit mehr. Gemeinsam mit der Deutschen Zöliakie-Gesellschaft (DZG), haben wir glutenfreie Lebensmittel getestet.

Wer unter einer Gluten-Unverträglichkeit leidet, verträgt kein Weizeneiweiß (Gluten) und muss auf glutenhaltige Getreideprodukte verzichten. Genau genommen handelt es sich hierbei um eine chronische Erkrankung des Dünndarms. Sie müssen deshalb komplett auf glutenhaltige Getreideprodukte verzichten. Dazu gehören zum Beispiel Brot und Nudeln sowie Kekse. Abhilfe schaffen glutenfreie Nahrungsmittel. Welches Produkt war 2015 besonders innovativ? Die Deutsche Zöliakie-Gesellschaft hat mit uns zusammen 8 Lebensmittel getestet. 


Unser Gewinner: Senza Glutine Spaghetti n. 5 von Barilla, 400 g, um 2 €
Barilla ist hier ein glutenfreies Produkt gelungen, das dem glutenhaltigen Original in nichts nachsteht. Textur und Geschmack sind wie bei Nudeln aus Hartweizengries.

Nährwerte pro 100 g: 359 Kalorien, 6 g Eiweiß, 79 g Kohlenhydrate, 0,9 g Fett

Mehr Infos unter www.barilla.de



 

Seite 16 von 16

Sponsored SectionAnzeige