Beine, Gesäß: Kniebeugen am Kabelzug, einbeinig

Kniebeugen am Kabelzug, einbeinig Schritt 1
1 / 3 | Kniebeugen am Kabelzug, einbeinig Schritt 1

Beanspruchte Muskeln: Quadrizeps (äußerer, gerader und innerer Oberschenkelmuskel), großer Gesäßmuskel

Durchführung Kniebeugen am Kabelzug, einbeinig:

Wichtig bei Kniebeugen am Kabelzug, einbeinig:
Griff am unteren Karabiner einhaken, mit rechts greifen, aufrichten. Fuß mit dem rechten Spann auf die Bank legen. Mit geradem Rücken in die Knie, bis der linke Oberschenkel waagerecht ist.

Geeignet für: Anfänger, Fortgeschrittene, Profis
Den Rücken gerade lassen.

Benötigte Geräte: Kabelzug, Bank

Zurück zum Workout-Lexikon

Kniebeugen am Kabelzug, einbeinig Schritt 2
2 / 3 | Kniebeugen am Kabelzug, einbeinig Schritt 2

Durchführung Kniebeugen am Kabelzug, einbeinig:

Wichtig bei Kniebeugen am Kabelzug, einbeinig:
Griff am unteren Karabiner einhaken, mit rechts greifen, aufrichten. Fuß mit dem rechten Spann auf die Bank legen. Mit geradem Rücken in die Knie, bis der linke Oberschenkel waagerecht ist.

Geeignet für: Anfänger, Fortgeschrittene, Profis
Den Rücken gerade lassen.

Benötigte Geräte: Kabelzug, Bank

Zurück zum Workout-Lexikon

Kniebeugen am Kabelzug, einbeinig Videoanleitung
Kniebeugen am Kabelzug, einbeinig Videoanleitung

Durchführung Kniebeugen am Kabelzug, einbeinig:

Wichtig bei Kniebeugen am Kabelzug, einbeinig:
Griff am unteren Karabiner einhaken, mit rechts greifen, aufrichten. Fuß mit dem rechten Spann auf die Bank legen. Mit geradem Rücken in die Knie, bis der linke Oberschenkel waagerecht ist.

Geeignet für: Anfänger, Fortgeschrittene, Profis
Den Rücken gerade lassen.

Benötigte Geräte: Kabelzug, Bank

Zurück zum Workout-Lexikon

 
Anzeige
Sponsored SectionAnzeige