Schwimmen: Knieschmerzen vom Schwimmen?

Frage: Ich gehe dreimal die Woche schwimmen. Seit Kurzem habe ich stechende Schmerzen im Knie. Kann das zusammenhängen?
Friedhelm B., Heidelberg
Knieschmerzen vom Schwimmen?
Wenn es an der Innenseite vom Kniegelenk ziept, haben Sie eventuell mit einem Schwimmerknie zu kämpfen

Unsere Antwort:

"Tut es an der Innenseite des Kniegelenks weh? Dann haben Sie eventuell mit einem so genannten Schwimmerknie zu kämpfen. Diese Kapselbandreizung tritt meistens bei häufigem Brustschwimmen auf", weiß Frank Sommer, Urologe, Sportarzt und Leiter des Instituts für Männergesundheit an der Uniklinik Hamburg.

"Mein Tipp: Wechseln Sie öfter die Lage, um die Überlastung eines bestimmten Gelenks zu vermeiden. Darüber hinaus sollten Sie die Muskulatur, die das Kniegelenk stabilisiert, kräftigen – etwa, indem Sie im Kraftraum Beinstrecken machen. Den Extra-Kick gibt es dabei, wenn Sie in der Endposition die Fußspitzen nach außen drehen und dann die Position zwei bis drei Sekunden lang halten."

Anzeige
Sponsored SectionAnzeige