Schnell abnehmen: Kochtipps für Figurbewusste

Figurbewusste essen viel Obst und Gemüse
Ein abwechslungsreicher Speiseplan hilft, schnell ein paar Kilos abzunehmen

Sie wollen lecker und gesund kochen und dabei noch schnell abnehmen? Mit diesen Küchenregeln geht das ganz leicht

1. Kochen lernen
Fertiggerichte schneiden im Vergleich mit Selbstgebrutzeltem immer schlecht ab. Werden Sie also Ihr eigener Herr am Herd. Es geht erst mal nur um schnelle, gesunde Gerichte – und die schafft jeder, der einen Kochlöffel halten kann. Wenn Sie sich nicht an Kochbücher trauen, belegen Sie einfach einen Volkshochschulkurs für Einsteiger.

2. Grün wählen
Die Vorzüge von Gemüse sind Ihnen sicherlich klar. Mögen Sie es trotzdem nicht, liegt es vielleicht an elterlichen Vorschriften in Ihrer Kindheit. Setzen Sie dem Experimentierfreude entgegen. Das heißt: Testen Sie neue Gerichte in Ihrer eigenen Küche, bei guten Köchen in Ihrem Freundeskreis oder in einem Restaurant. Sie werden überrascht sein, wie lecker Gemüse sein kann. Wenn nicht, dürfen Sie es einfach stehen lassen (und was Neues ausprobieren). Jetzt sind Sie der Bestimmer!

3. Obst einschmuggeln
Überlegen Sie bei jeder Ihrer Mahlzeiten, ob und wie sich Obst und Gemüse einbauen lassen. Frühstück: Glas Saft, frisches Obst ins Müsli, Birnenscheiben auf das Honigbrot oder geschnipselte Paprika an das Rührei. Snack: Früchte in den Jogurt schnippeln, etwas Apfelmus oder Trockenobst. Abendessen: Zum Käsebrot Tomaten oder Gurken aufschneiden. Als Fernsehknabberei: Gemüsestangen (Möhre, Gurke) mit selbst gemachtem Jogurt-Dip.

4. Ballast einwerfen
Wenn Sie Punkt 3 beherzigen, wird Ihre Versorgung mit Ballaststoffen so schlecht nicht sein. Wollen Sie noch mehr für die Gesundheit tun, können Sie öfter Gerichte mit Hülsenfrüchten essen und bei Getreideprodukten die Vollkornvarianten wählen (die beugen zudem gefährlichem Darmkrebs vor).

Unsere Pfundskerle: So geht erfolgreiches Abnehmen
Unsere Pfundskerle: So geht erfolgreiches Abnehmen 67 Bilder

In unserer Rezeptdatenbank finden Sie viele leckere Rezepte für die schlanke Linie.  Was Sportler für den Muskelaufbau essen sollten, und wie Sie Ihr Leibgericht gesünder machen können, all das und noch mehr finden Sie auf unserer Homepage.

Sponsored SectionAnzeige