Körperkunst: Können Muskeln Tattoos verzerren?

Frage: Ich möchte mir ein Tattoo stechen lassen. Wenn ich jetzt weiter trainiere und meine Arme immer breiter werden, wird dann die Tätowierung verzerrt?
Philipp M., Kecskémet (Ungarn)
Tattoos
Wer er es mit dem Training übertreibt, kann dadurch sein Tattoo verzerren

Unsere Antwort:

"Ihre Sorge ist nicht ganz unberechtigt. Bei extremer Veränderung der Körperproportionen (starke Gewichtszunahme, Schwangerschaft, exzessives Krafttraining) ist es nicht ganz ausgeschlossen, dass sich die Tattoos verziehen und verformen", so der Dermatologe Dr. Stefan Krauße aus Hamburg.

Normales Fitnesstraining und somit moderater Muskelwachstum würde hingegen keinen negativen Einfluss auf die Tätowierung haben.

>>> Inspiration fürs neue Tattoo gefällig? Hier kommen die Tattoo-Trends 2016

Anzeige
Sponsored SectionAnzeige