Trocken-Übungen: Kräftiges Kreuz ausbilden – Teil 1

Kraulbewegungen mit Theraband als Trainingseinheit
Kraulbewegungen mit Theraband

Ein sauberer Armschwung macht Sie auch beim Laufen schneller. Zwei Übungen für Schulter und Rücken

Teil 1: Trockenübungen zur Schulterkräftigung
Wer nicht wie der Schwimmstar Paul Biedermann dauerhaft im Wasser trainieren will, kann auf dem Trockenen dieses Schulter-Rücken-Kräftigungsprogramm machen

A: Kraulbewegungen mit Theraband

1. Band auf Hüfthöhe an einem Balken befestigen, die Enden greifen. Oberkörper und Arme vorstrecken (in leichter Schrittstellung), Band unter Spannung setzen.

2. Ein Ende nach hinten ziehen, Unterarm an der Hüfte vorbei. Pro Seite 2x10–12 Wiederholungen (spezielle Zugseile für Schwimmer unter www.sport-thieme.de.)

Training für die Schulterrotatoren

Training für die Schulterrotatoren

B: Training für die Schulterrotatoren

1. Im Seitstütz halten Sie eine leichte Hantel nach vorn (Oberarm am Körper, rechter Winkel im Ellenbogen).

2. Drehen Sie den Unterarm nach oben (eine verhältnismäßig geringe Bewegung, ohne Gewalt ausführen). Der Oberarm bleibt auf der Körperseite liegen. Kurz halten, dann zurück. 2x10 Wiederholungen pro Seite.

Seite 5 von 14

Sponsored SectionAnzeige