Programmpunkt Krafttraining – Abnehmen mit Kardio: Krafttraining für 20 Kilo weniger

Kurzhantel-Kniebeugen aus der Schrittstellung
Kurzhantel-Kniebeugen aus der Schrittstellung 5 Bilder

Machen Sie es sich nicht unnötig schwer: 5 Übungen reichen völlig aus, um Ihre Muskeln unter Druck zu setzen. Allerdings bietet sich eine Kombi mit Kardio-Einheiten an

Die Ausgangslage

Dicke Plauze, mäßige Kondition, aber der feste Wille, etwas dagegen zu tun. Dennoch: Sie müssen nicht gleich Bäume ausreißen, um etwas zu bewegen. Im Gegenteil: Sie brauchen ein Programm, das Sie nicht überfordert und Ihnen nicht den Spaß verdirbt. Heißt: kein zu hohes Pensum, keine komplexen Bewegungen, keine Übungen, bei denen Ihr Puls sofort auf 180 ist. Auf Grund Ihrer Körpermasse ist der Energieverbrauch auch so groß genug.

Das Trainingsprinzip

Ein Mix aus Kardio- und Krafttraining ist für Sie optimal. Nach einem zehnminütigen Warm-up (Rad, Crosstrainer) machen Sie von jeder der folgenden 5 Übungen einen Satz, dann eine weitere 10-minütige Kardio-Einheit und den zweiten Übungsdurchgang, bevor das Cool-down ansteht (die letzten fünf Minuten Ausdauer). Noch Power? Dann drehen Sie eine Extra-Runde!

Rüsten Sie Ihr Heimstudio mit unseren Powertools auf!

Seite 39 von 50

Sponsored Section Anzeige