Nahrungsergänzung: Kreatin und Proteine kombinieren?

Frage: Kann man zusätzlich zu Proteinshakes auch Kreatin supplementieren?
Anonym, per Email
Kreatin sollte am besten in warmem Wasser aufgelöst direkt vor oder nach dem Training eingenommen werden

Unsere Antwort:

Kreatin ist relativ schlecht löslich und sollte deshalb möglichst in warmem Wasser gelöst werden. Wird Kreatin zusammen mit Kohlenhydraten aufgenommen oder sogar mit Kohlenhydraten und Protein, wie es bei einem Shake der Fall ist, ist die Aufnahme verbessert.

"Die Aufnahme von Kreatin und Proteinen kann sinnvoll sein, wenn es zum eigenen Trainingsziel passt", sagt Uwe Schröder vom Institut für Sporternährung in Bad Nauheim. "Wichtig bei Kreatin ist, dass es immer direkt vor und nach dem Training eingenommen wird."

Anzeige
Sponsored SectionAnzeige