Insiderwissen "Rennrad": Kribbeln in den Händen beim Rennrad fahren?

Frage: Fünf Minuten auf dem Rennrad und meine Hände fangen an zu kribbeln. Woran kann das wohl liegen?
Philipp Müller, Gießen
Im Grundlagentraining sollten Sie stets locker fahren
Eine doppelte Schicht Lenkerband hilft gegen das Händekribbeln

Unsere Antwort:

Wahrscheinlich sind Sie zu weit nach vorne gebeugt. "Ziehen Sie den Lenker ein Stück aus dem Vorbau heraus", rät Holger Sievers, Sportlicher Leiter beim Radsport Amateurteam des SC Wiedenbrück 2000. Wenn das nicht hilft, dann umwickeln Sie den Lenker mit einer doppelten Schicht Lenkerband. "Das mindert den Haltedruck, und das Kribbeln verschwindet."

Anzeige
Sponsored SectionAnzeige