Schultern: Kurzhantel-Heben auf der Schrägbank

Kurzhantel-Heben auf der Schrägbank Schritt 1
1 / 3 | Kurzhantel-Heben auf der Schrägbank Schritt 1

Beanspruchte Muskeln: hinterer Deltamuskel, Kapuzenmuskel, Muskeln der Rotatorenmanschette

Durchführung Kurzhantel-Heben auf der Schrägbank:
Mit je einer Kurzhantel in der Hand liegen Sie auf einer im 45-Grad-Winkel geneigten Bank. Die Arme hängen gerade zum Boden, die Handflächen zeigen zueinander. Mit nicht komplett durchgestreckten Armen die Gewichte anheben, bis Arme und Schultern eine Linie bilden. Vorm Abwärtsbewegen zwei Sekunden lang innehalten. Profi-Tipp: Legen Sie sich statt auf eine Bank mit Brust und Bauch auf einen Swissball. Ausbalancieren, dann starten.

Wichtig bei Kurzhantel-Heben auf der Schrägbank:
Heben Sie die Ellbogen so weit wie möglich, damit erhöhen Sie die Belastung auf die Deltamuskeln. Arme nicht fallen lassen, die Hanteln langsam und kontrolliert senken.

Geeignet für: Anfänger, Fortgeschrittene, Profis

Benötigte Geräte: Kurzhanteln, Schrägbank

Zurück zum Workout-Lexikon

Kurzhantel-Heben auf der Schrägbank Schritt 2
2 / 3 | Kurzhantel-Heben auf der Schrägbank Schritt 2

Durchführung Kurzhantel-Heben auf der Schrägbank:
Mit je einer Kurzhantel in der Hand liegen Sie auf einer im 45-Grad-Winkel geneigten Bank. Die Arme hängen gerade zum Boden, die Handflächen zeigen zueinander. Mit nicht komplett durchgestreckten Armen die Gewichte anheben, bis Arme und Schultern eine Linie bilden. Vorm Abwärtsbewegen zwei Sekunden lang innehalten. Profi-Tipp: Legen Sie sich statt auf eine Bank mit Brust und Bauch auf einen Swissball. Ausbalancieren, dann starten.

Wichtig bei Kurzhantel-Heben auf der Schrägbank:
Heben Sie die Ellbogen so weit wie möglich, damit erhöhen Sie die Belastung auf die Deltamuskeln. Arme nicht fallen lassen, die Hanteln langsam und kontrolliert senken.

Geeignet für: Anfänger, Fortgeschrittene, Profis

Benötigte Geräte: Kurzhanteln, Schrägbank

Zurück zum Workout-Lexikon

Kurzhantel-Heben auf der Schrägbank Videoanleitung
Kurzhantel-Heben auf der Schrägbank Videoanleitung

Durchführung Kurzhantel-Heben auf der Schrägbank:
Mit je einer Kurzhantel in der Hand liegen Sie auf einer im 45-Grad-Winkel geneigten Bank. Die Arme hängen gerade zum Boden, die Handflächen zeigen zueinander. Mit nicht komplett durchgestreckten Armen die Gewichte anheben, bis Arme und Schultern eine Linie bilden. Vorm Abwärtsbewegen zwei Sekunden lang innehalten. Profi-Tipp: Legen Sie sich statt auf eine Bank mit Brust und Bauch auf einen Swissball. Ausbalancieren, dann starten.

Wichtig bei Kurzhantel-Heben auf der Schrägbank:
Heben Sie die Ellbogen so weit wie möglich, damit erhöhen Sie die Belastung auf die Deltamuskeln. Arme nicht fallen lassen, die Hanteln langsam und kontrolliert senken.

Geeignet für: Anfänger, Fortgeschrittene, Profis

Benötigte Geräte: Kurzhanteln, Schrägbank

Zurück zum Workout-Lexikon

 
Anzeige
Sponsored SectionAnzeige