Schultern: Kurzhantel-Heben, vorgebeugtes (Backfly)

Kurzhantel-Heben, vorgebeugtes (Backfly) Videoanleitung
Kurzhantel-Heben, vorgebeugtes (Backfly) Videoanleitung

Beanspruchte Muskeln: hinterer Teil des Deltamuskels, Kapuzenmuskel, Muskeln der Rotatorenmanschette

Durchführung Kurzhantel-Heben, vorgebeugtes (Backfly):
Mit leicht gebeugten Knien und einer Kurzhantel in jeder Hand beugen Sie sich aus der Hüfte heraus nach vorne, bis der Rücken etwa parallel zum Boden ist. Die Arme hängen nach unten, und die Handflächen zeigen zueinander. Die in den Ellenbogen nicht durchgedrückten Arme zur Seite heben, bis sie parallel zum Boden sind. Zwei Sekunden halten, dann langsam zurück. Profi-Tipp: Führen Sie diese Übung mal mit hinter den Körper zeigenden Handflächen aus.

Wichtig bei Kurzhantel-Heben, vorgebeugtes (Backfly):
Der Rücken bleibt gerade!

Geeignet für: Anfänger, Fortgeschrittene, Profis

Benötigte Geräte: Kurzhanteln

Zurück zum Workout-Lexikon

Kurzhantel-Heben, vorgebeugtes (Backfly) Schritt 2
2 / 3 | Kurzhantel-Heben, vorgebeugtes (Backfly) Schritt 2

Durchführung Kurzhantel-Heben, vorgebeugtes (Backfly):
Mit leicht gebeugten Knien und einer Kurzhantel in jeder Hand beugen Sie sich aus der Hüfte heraus nach vorne, bis der Rücken etwa parallel zum Boden ist. Die Arme hängen nach unten, und die Handflächen zeigen zueinander. Die in den Ellenbogen nicht durchgedrückten Arme zur Seite heben, bis sie parallel zum Boden sind. Zwei Sekunden halten, dann langsam zurück. Profi-Tipp: Führen Sie diese Übung mal mit hinter den Körper zeigenden Handflächen aus.

Wichtig bei Kurzhantel-Heben, vorgebeugtes (Backfly):
Der Rücken bleibt gerade!

Geeignet für: Anfänger, Fortgeschrittene, Profis

Benötigte Geräte: Kurzhanteln

Zurück zum Workout-Lexikon

Kurzhantel-Heben, vorgebeugtes (Backfly) Schritt 1
3 / 3 | Kurzhantel-Heben, vorgebeugtes (Backfly) Schritt 1

Durchführung Kurzhantel-Heben, vorgebeugtes (Backfly):
Mit leicht gebeugten Knien und einer Kurzhantel in jeder Hand beugen Sie sich aus der Hüfte heraus nach vorne, bis der Rücken etwa parallel zum Boden ist. Die Arme hängen nach unten, und die Handflächen zeigen zueinander. Die in den Ellenbogen nicht durchgedrückten Arme zur Seite heben, bis sie parallel zum Boden sind. Zwei Sekunden halten, dann langsam zurück. Profi-Tipp: Führen Sie diese Übung mal mit hinter den Körper zeigenden Handflächen aus.

Wichtig bei Kurzhantel-Heben, vorgebeugtes (Backfly):
Der Rücken bleibt gerade!

Geeignet für: Anfänger, Fortgeschrittene, Profis

Benötigte Geräte: Kurzhanteln

Zurück zum Workout-Lexikon

 
Anzeige
Sponsored SectionAnzeige