Gesunder Humor: Lachen senkt den Blutdruck

Lachen ist die beste Medizin
Wer viel und intesiv lacht, bleibt lange fit und gesund

Lachen versetzt den Körper offenbar kurzfristig in eine genauso gute Verfassung wie Sport

Lachen hat möglicherweise eine ähnliche Auswirkung auf Körper und Gesundheit wie eine 20-minütige Trainingseinheit, so eine kleine Studie aus den USA.

Forscher der Loma Linda University in Kalifornien zeigte den Studien-Teilnehmern einen zwanzig Minuten langen Ausschnitt aus einer Comedy-Sendung. Vorher und nachher notierten sie die Blutdruckwerte sowie den Cholesterinspiegel der Probanden. Das Ergebnis: Blutdruck und Cholesterinspiegel sämtlicher Zuschauer waren nach der Vorführung gesunken. Zwar sei ein direkter Vergleich mit einem Workout schwierig, so Studienleiter Lee Berk, doch habe sich die 20-minütige Lacheinheit der Testpersonen eindeutig gleichermaßen auf den Körper ausgewirkt wie ein 20-minütiges, moderates Training.

Zur Kontrolle wurde den Teilnehmern eine eher düstere Szene aus einem Kriegsfilm gezeigt, sie hatte jedoch keine Auswirkung auf Blutdruck und Cholesterinspiegel.

Sponsored SectionAnzeige