Beine, Rücken, Gesäß: Leg-Curls, einbeinige

Leg-Curls, einbeinige Schritt 1
1 / 3 | Leg-Curls, einbeinige Schritt 1

Beanspruchte Muskeln: hintere Oberschenkelmuskeln (Semimembranosus, Semitendinosus, Bizeps femoris), großer Gesäßmuskel (Gluteus Maximus), unterer Rückenstrecker

Durchführung Leg-Curls, einbeinige:
Legen Sie sich bäuchlings auf die Bank einer Beinbeuge-Maschine. Die Beine sind durchgestreckt und die Rollen so eingestellt, dass sie zwischen Fußgelenken und Waden aufliegen. Das rechte Bein bleibt passiv, während Sie das linke Knie beugen und das Gewicht zu Ihrem Körper ziehen. Nach der vorgesehenen Satzzahl trainieren Sie auf gleiche Weise die rechte Seite.

Wichtig bei Leg-Curls, einbeinige:
Die hinteren Oberschenkelmuskeln sind schwach. Nehmen Sie daher niedrige Gewichte als bei den Bein-Streckübungen.

Geeignet für: Fortgeschrittene, Profis

Benötigte Geräte: Beinbeuge-Maschine

Zurück zum Workout-Lexikon

Leg-Curls, einbeinige Schritt 2
2 / 3 | Leg-Curls, einbeinige Schritt 2

Durchführung Leg-Curls, einbeinige:
Legen Sie sich bäuchlings auf die Bank einer Beinbeuge-Maschine. Die Beine sind durchgestreckt und die Rollen so eingestellt, dass sie zwischen Fußgelenken und Waden aufliegen. Das rechte Bein bleibt passiv, während Sie das linke Knie beugen und das Gewicht zu Ihrem Körper ziehen. Nach der vorgesehenen Satzzahl trainieren Sie auf gleiche Weise die rechte Seite.

Wichtig bei Leg-Curls, einbeinige:
Die hinteren Oberschenkelmuskeln sind schwach. Nehmen Sie daher niedrige Gewichte als bei den Bein-Streckübungen.

Geeignet für: Fortgeschrittene, Profis

Benötigte Geräte: Beinbeuge-Maschine

Zurück zum Workout-Lexikon

Leg-Curls, einbeinige Videoanleitung
Leg-Curls, einbeinige Videoanleitung

Durchführung Leg-Curls, einbeinige:
Legen Sie sich bäuchlings auf die Bank einer Beinbeuge-Maschine. Die Beine sind durchgestreckt und die Rollen so eingestellt, dass sie zwischen Fußgelenken und Waden aufliegen. Das rechte Bein bleibt passiv, während Sie das linke Knie beugen und das Gewicht zu Ihrem Körper ziehen. Nach der vorgesehenen Satzzahl trainieren Sie auf gleiche Weise die rechte Seite.

Wichtig bei Leg-Curls, einbeinige:
Die hinteren Oberschenkelmuskeln sind schwach. Nehmen Sie daher niedrige Gewichte als bei den Bein-Streckübungen.

Geeignet für: Fortgeschrittene, Profis

Benötigte Geräte: Beinbeuge-Maschine

Zurück zum Workout-Lexikon

 
Seite 16 von 18
Anzeige
Sponsored SectionAnzeige