Anzug im Büro: Leger oder overdressed?

Frage: Bei firmeninternen Fortbildungen bin ich häufig der Einzige im Anzug. Alle anderen tragen Jeans und T-Shirt. Hinterlässt das beim Referenten einen guten Eindruck?
Peter Maier, per E-Mail
Anzug oder Jeans? Sie sollten sich wohl fühlen
Anzug oder Jeans? Sie sollten sich wohl fühlen

Unsere Antwort:

Machen Sie's doch einfach wie in Vorstellungsgesprächen. Schließlich wollen Sie sich selbst darstellen: Wenn Sie sich wohl fühlen, spricht nichts gegen den Anzug.

Aber machen Sie auch mal die Gegenprobe, tragen Sie ebenfalls Jeans und Shirt. Beobachten Sie, wie Sie selbst, aber auch die Teilnehmer und Referenten darauf reagieren. Eines ist sicher: Keine Firma stellt nur das Outfit ein. Persönlichkeit und Erscheinung müssen übereinstimmen - und letztlich entscheidet immer noch die berufliche Kompetenz.

Anzeige
Sponsored SectionAnzeige