Lippen, spröde

Vier Mittel für sanfte Küsse

Ursachen
Fehlt den Lippen Feuchtigkeit (ausgelöst beispielsweise durch starken Wind, kalte Luft, Sonneneinstrahlung oder Klimaanlagen), springt die empfindliche Haut auf.

Vorbeugung
• Schutz vor der Sonne. Sonnenstrahlen braten die Lippen. Deshalb immer einen (auch gegen Wind und trockene Luft helfenden) Sunblocker für die Lippen auftragen.
• Nicht die Lippen lecken. Die Lippen werden zwar kurzzeitig befeuchtet, doch die Feuchtigkeit verdunstet sofort und hinterläßt noch mehr Trockenheit. Außerdem entfernt man so das Fett, das von der umliegenden Haut dorthin gelangt ist (die Lippen selbst haben keine Fettdrüsen).
• Feuchtigkeit von innen. Viel trinken und ausreichend hohe Luftfeuchtigkeit schützen vor rissigen Lippen.

Selbsthilfe
• Balsam für die Lippen. Honig, Kakaobutter oder Vaseline machen die Lippen meist schneller wieder weich als Fettstifte.

Sponsored SectionAnzeige