Sexhungrig: Erotische Regeln für's Mahl der Lust

Lustvolles Naschen
Na los! Komm endlich her und vernasch mich ...

Verspüren auch Sie diesen ungezügelten Appetit auf Sex? Deshalb sollten auch im Bett Tischregeln gelten. Der Lust-Knigge für erotische Gourmets

Guter Sex ist wie ein festliches Mahl: ein Hochgenuss. Der wahre Gourmet zeichnet sich dadurch aus, dass er sich gegenüber der Gastgeberin zu benehmen weiß und der Dame des Hauses ausreichend Aufmerksamkeit schenkt – sowohl am Tafeltuch als auch unter der Bettdecke. Zu jedem erotischen Mahl gehören aus diesem Grund auch einige, mit den Tischsitten vergleichbare Gepflogenheiten. Befolgen Sie die 13 Regeln, die jeder Sex-Gourmet kennen sollte.

Sponsored SectionAnzeige