Gesundheitscheck: Männer wollen nicht zur Krebsvorsorge

Vorsorgeuntersuchung: Ein großer Teil der Männer will nicht hin
Krebsvorsorge: Männer wollen nicht hin

Nur jeder vierte Mann geht zur Krebsfrüherkennung, ein Fünftel beschäftigt sich offenbar gar nicht erst mit dem Thema

Das Thema Krebsvorsorge wird bei Männern offenbar kleingeschrieben: Nur jeder vierte Mann geht zu der, von den Krankenkassen angebotenen, jährlichen Vorsorgeuntersuchung, so eine Umfrage im Auftrag der Techniker Krankenkasse (TK). Jeder dritte Mann hat sich danach sogar noch nicht einmal mit dem Thema beschäftigt.

Sechs von zehn Umfrageteilnehmer gaben zudem an, nur im Krankheitsfall zum Arzt zu gehen. Ein Fünftel der Befragten antwortete, dass sie Früherkennung nichts angehe, da sie ja gesund seien. Andere Gründe sind laut Umfrage vor allem Zeitmangel und die mit der Untersuchung verbundenen Unannehmlichkeiten.

"Gerade das 'starke Geschlecht' legt anscheinend mehr Wert auf ein Scheckheft-gepflegtes Auto als auf den eigenen Gesundheits-Check", so Peter Düker, Mediziner bei der TK. Frauen sind da umsichtiger: 6 von 10 gehen regelmäßig zu Früherkennung.

Dabei weiß mehr als die Hälfte der Männer offenbar gar nicht, was ihnen entgeht: Nur 41 Prozent aller Befragten konnten angeben, auf welche Untersuchungen sie Anspruch haben. Dabei sei jeder vierte Todesfall auf Krebs zurückzuführen, warnt Düker. Seiner Ansicht nach sollten Politiker und Ärzte mehr über Krebsvorsorge und Früherkennung aufklären. Gerade im frühen Stadium von Prostatakrebs, die häufigsten Krebsart bei Männern, sind die Heilungschancen eigentlich besonders hoch. Auch Darmkrebstumore können bei rechtzeitiger Vorsorgeuntersuchung erkannt und sofort entfernt werden.

Vorsorgeinformation: Ab 45 haben Männer Anspruch auf eine jährliche Krebsvorsorge-Untersuchung für Prostata und Genitalien. Zusätzlich haben sie ab 35, genauso wie Frauen, alle zwei Jahre Anspruch auf ein Hautkrebs-Screening. Ab 50 beinhaltet die jährliche Untersuchung die Darmkrebsfrüherkennung, ab 55 auch die kostenlose Darmspieglung.

Sponsored SectionAnzeige