Die vier Stoffe: Materialkunde: Fingerspitzengefühl

Was Sie um den Hals tragen, müssen Sie auch anfassen können

Was Sie nicht gern anfassen, werden Sie auch nicht gern umbinden. Gehen Sie unbedingt auf Tuchfühlung

Seide ist der edel schimmernde Traumstoff einer jeden Krawatte. Zwar lassen sich Seidenschlipse schlechter binden, Stylingexperten ziehen sie dennoch vor.

Kaschmir bietet zwar keinen Seidenglanz, ist aber erstaunlich geschmeidig und weich. Kaschmir-Schlipse sind also eine echte Alternative zu Seideexemplaren.

Wolle wiederum ist eine Alternative zu Kaschmir. Es ist vielleicht nicht so edel, kann aber genauso abgefeimt sein.

Typische Mischgewebekombinationen sind Seide und Baumwolle, Seide und Leinen, Kaschmir und Wolle, Wolle und Seide. Das Verhältnis der Garne bestimmt die Besonderheiten und Eigenschaften der Krawatte.

Seite 13 von 18

Anzeige
Sponsored Section Anzeige