Partnerin kritisieren: Maulen mit Anstand

Meckern ja, aber bitte richtig!
Meckern ja, aber bitte richtig!

Eigentlich ist Meckern ja der Job Ihrer Freundin. Doch wenn Ihnen mal etwas nicht passt, dann sollten Sie ihr das sagen. Und zwar so

Frauen jammern immer nur rum. Jetzt wollen Sie auch mal? „Äußern Sie Ihre Ziele auf keinen Fall in der Form eines Vorwurfs, sondern klären Sie im Gespräch Ihre Prioritäten“, rät Professor Dirk Zimmer, Psychotherapeut aus Tübingen.

Keine Hektik
Äußern Sie Kritik nicht zwischen Tür und Angel, sondern nehmen Sie sich Zeit für ein Gespräch. „Es sollte in einer ruhigen Minute stattfinden“, erklärt Zimmer. „Nicht in der Kneipe, einem Restaurant oder wenn einer von beiden grad weg muss.“

Kein Angriff
Sagen Sie nie „Ihr Frauen macht immer das und das.“ Warum? Weil Sie damit sie gar nicht meinen können – viel zu unpersönlich. Und diskriminierend. Beziehen Sie sich explizit auf Ihr Gegenüber. Bleiben Sie fair: „Je mehr Kritik persönlich wird, desto schwerer ist es, mit ihr nicht zu verletzen.“

Keine Vorwürfe
Sagen Sie ihr offen, wie Sie sich fühlen. Ohne zu betonen, warum sie Ihrer Meinung nach daran schuld ist. „Auf keinen Fall sollten Sie ihr sagen: Was du tust, ist falsch“, meint der Experte. Besser: „Ich bin enttäuscht, dass du so handelst, aber
es ist deine Entscheidung.“

Keine Ausflüchte
Zehn Kilo leichter würde sie Ihnen mehr gefallen. Sagen Sie nicht: „Das Kleid hat auch mal besser gesessen.“ Das kostet Sie nur das Geld für ein neues. Verbinden Sie Ihr Anliegen mit einem Angebot: „Ich wollte mal wieder laufen gehen. Wäre schön, wenn du mitkämst.“ Oder Sie fragen ganz offen, ob sie sich mit der neuen Figur wohl fühlt. Wenn ja, können und sollten Sie daran nichts ändern.

Keine Panik
Sie sagen: Dein Lippenstift gefällt mir nicht. Ihre Partnerin hört: Ich liebe dich nicht mehr. Verständigungsprobleme drohen bei jeder Kritik. Sollten Sie merken, dass sie die Beziehung thematisiert, brechen Sie das Gespräch ab. Und verschaffen Sie ihr durch eine Umarmung oder eine ähnliche Geste die Sicherheit, dass es nicht ums Schicksal Ihrer Liebe geht.

Sponsored SectionAnzeige