Leser testen Bluray-Filme: Mensch gegen Maschine

Will Smith kämpft als Detective Spooner gegen rebellierende Roboter
Jetzt auch auf Bluray erschienen: I, Robot

In "I, Robot" verschwören sich Roboter gegen die Menschheit. Nur Will Smith kann die Welt retten

Die Story
Die Erde im Jahr 2035: Roboter haben den Menschen das Leben leicht gemacht: Alle lästigen Aufgaben werden von Maschinen erfüllt. Zwar sind die Blechbüchsen so konstruiert, dass Sie keine Menschen angreifen, doch trotzdem misstraut einer ihnen: Detective Spooner (Will Smith). Als der Erschaffer der künstlichen Intelligenz ermordet wird, gerät nach Ermittlungen Spooners ein Roboter unter Verdacht. Die meisten Menschen vermuten einen Produktionsfehler. Der Detective erkennt aber eine Verschwörung, die ungeahnte Ausmaße annimmt.

Lesermeinung
Jan-Hendrik B., 25 Jahre aus München
"I, Robot" ist ein ausgesprochen spannender Film und auf Bluray ist er bild- und tontechnisch auf sehr hohem Niveau. Die Story, in der sich die Roboter gegen ihre Erschaffer auflehnen und diese zu ihrem eigenen Wohl unterwerfen wollen, ist sehr spannend. Mich hat sie auch nachdenklich gestimmt. Gerade was den technischen Fortschritt und die Automatisierung des täglichen Lebens angeht.

Die DVD-Version kann nicht mit der Qualität von Bluray mithalten. Das Bild ist aufgrund der Schärfe, dem Kontrast und dem Detailreichtum hervorragend. Gerade bei einem Film wie "I, Robot", der in einer hochmodernen Zukunft spielt, kommt erst richtig Stimmung auf, wenn die Qualität stimmt. Und auch der Sound ist herausragend. Gerade in den Actionsequenzen ist der Ton gewaltig und sehr präsent, aber trotzdem so fein und klar, dass jedes Nebengeräusch zu hören ist.

Ich kann diese Bluray-Film nur empfehlen. Der Film ist ein ein Muss für jeden, der seinen Freunden seine Heimkinoanlage präsentieren will: Die werden nämlich aus dem Staunen nicht mehr herauskommen.

Sponsored SectionAnzeige