Latziehen im Obergriff: Mit Bizeps-Beteiligung

Latziehen (Oberbegriff)

Die Zugübungen von oben sind auf Grund der Bizeps-Beteiligung effektiver als die Ruderübungen

Latziehen (Obergriff)

Sie sitzen aufrecht, so dass das Kabel genau senkrecht verläuft. Die Zugstange im weiten Obergriff (also mit den Handflächen nach vorn) fassen, zum Nacken heranziehen und danach nicht bis zur vollständigen Armstreckung zurückführen.

 + Der traditionelle Latzug zum Nacken ist hinsichtlich der Latissimus-Arbeit nicht zu toppen. Allerdings werden der Deltamuskel und der Trapezius hier weniger gefordert als beim Zug zur Brust.
 + Mehrfache Endkontraktionen (Stange in kurzer Bewegung zum Nacken ziehen) führen zu etwa 75 Prozent mehr Lat-Aktivierung.

Seite 21 von 35

Sponsored SectionAnzeige