Für Szenige: Mit dem Helikopter

Der Helikopter lohnt sich nur bei höheren Lagen

Machen Sie einen Abflug! Zum Beispiel mit einem Helikopter

Location: Lohnt sich nur in höheren Lagen. Wird vor allem in Kanada, aber auch in Österreich oder der Schweiz angeboten.

So geht’s: Ist eine Landung nicht möglich, müssen Sie abspringen – in der Regel aus einer Höhe von etwa einem Meter. Dazu Knie leicht anwinkeln und die Arme etwas ausstrecken. Die Skier werden separat abgeworfen. Bei jeder Heliski-Tour begleitet Sie ein Guide.

Wie lange dauert’s? Im besten Fall schaffen Sie 100 Höhenmeter in fünf Sekunden (gute Hubschrauber haben eine Steigleistung von 20 Metern pro Sekunde).

Was kostet’s? Zwischen 100 und 150 Euro pro Flug.

Wertung
Pro: schnellste und flexibelste Methode
Kontra: bringt auch dicke Geldbeutel zum Heulen

Für Profisportler und Alternativ-Urlauber

Seite 40 von 41

Sponsored SectionAnzeige