Musikhören und trainieren: MP3-Player für Sportler

Mit dem Sony
1 / 8 | Mit dem Sony "NWZ-W202" hören Sie Musik ganz ohne störende Kabel

Diese acht winzigen und superleichten Geräte werden Sie beim Joggen oder Trainieren garantiert nicht stören

Sony NWZ-W202

Preis: 79 Euro

Die W-Serie von Sony ist besonders für Sportbegeisterte geeignet, denn der MP3-Player kommt ganz ohne störendes Kabel aus – das Abspielgerät ist in den Kopfhörer eingebaut. Ideal auch fürs Workout im Fitness-Studio, wo Kopfhörerkabel durchaus ein Sicherheitsrisiko darstellen können. Weitere Highlights: zwei Gigabyte Flash-Speicher, zwölf Stunden Akkulaufzeit und per Schnellladefunktion bringt die Batterie nach nur drei Minuten wieder Leistung für bis zu drei Stunden Musikgenuss.

Weitere Infos unter www.sony.de

Der winzige MPaxx 920 von Grundig mit Gürtelclip und 2 GB Flash-Speicher
2 / 8 | Der winzige MPaxx 920 von Grundig mit Gürtelclip und 2 GB Flash-Speicher

Grundig MPaxx 920 2GB

Preis: 29 Euro

Der Clip-Music-Player Mpaxx 920 von Grundig hat einen zwei Gigabyte großen Flash-Speicher und spielt MP3 und WMA-Dateien bis zu zwölf Stunden lang. Mit dem integrierten Gürtelclip lässt sich das Gerät an jede Sportkleidung heften. Erhältlich in sieben Farbausführungen.

Weitere Infos unter www.grundig.de

Der iPod shuffle von Apple ist besonders klein, bietet einen Halteclip und eine ins Kabel integrierte Fernbedienung
3 / 8 | Der iPod shuffle von Apple ist besonders klein, bietet einen Halteclip und eine ins Kabel integrierte Fernbedienung

Apple iPod shuffle

Preis: ab 55 Euro

Die iPod-Serie gibt es in drei verschiedenen Größen. Am besten trainiert es sich mit Apples kleinstem MP3-Player – dem iPod shuffle. Per integriertem Halteclip kann er an Gürtel oder Kleidung geheftet werden und sich über die Kabelfernbedienung bequem während dem Training steuern lassen. Besonderes Highlight ist die neue "VoiceOver"-Funktion, die auf Knopfdruck Titel und Interpret verrät. Der Akku hält bis zu zehn Stunden lang und ist nach zwei Stunden Ladezeit wieder auf 80 Prozent Leistung getrimmt. Erhältlich in fünf Farben mit zwei oder vier Gigabyte Flash-Speicher.

Weitere Infos unter www.apple.de

4 / 8 | Der YP-U5 von Samsung mit Fitness-Funktion und OLED-Display

Samsung YP-U5

Preis: 39,99 Euro

Auch Samsung hat einen MP3-Player für Sportler im Angebot. Der YP-U5 mit zwei Gigabyte Flash-Speicher bietet einen Fitnessmodus für acht Sportarten wie Walking, Joggen oder Wandern. Wer seine Körperinformationen eingegeben hat, kann etwa ein bestimmtes Tagesziel festlegen und sich über eine Audio-Trainingsanleitung motivieren lassen. Weitere Details: OLED-Display, bis zu 20 Stunden Akkulaufzeit und RDS-Radio. Ein optionales Zubehörpack bietet Armband, Silikontasche, Halsband und Schlaufe für knapp 25 Euro.

Weitere Infos unter www.samsung.de

5 / 8 | Der Sansa Clip von Sandisk ist besonders leicht, mit Gürtelclip und bietet ein integriertes Radio

Sandisk Sansa Clip

Preis: um 40 Euro

Nur 30 Gramm leicht, mit Gürtelklemme und zwei Gigabyte Flash-Speicher. Unterstützt MP3-, WMA-, WAV-Format und Audiobücher. Besonderheit: integrierter FM-Tuner mit 40 voreingestellten Sendern – falls Ihre MP3-Sammlung einmal nicht ausreicht.

Weitere Infos unter www.sandisk.de

6 / 8 | Mit dem GoGear Sparks von Philips hören sie bis zu 27 Stunden Musik

Philips GoGear Sparks

Preis: ab 59,99 Euro

Bietet zwei Gigabyte Flash-Speicher, ein 3,8 cm OLED-Farbdisplay, Equalizer-Funktion und mit bis zu 27 Stunden Musik eine besonders lange Akkulaufzeit. Erhältlich auch mit vier oder acht Gigabyte. Nur 30 Gramm Gewicht.

Weitere Infos unter www.philips.de

7 / 8 | Die "Zen Stone"-Serie von Creative hat sich bereits über zehn Millionen Mal in Europa verkauft

Creative Zen Stone Plus

Preis: 45 Euro

Der Zen Stone Plus ist 21 Gramm leicht und bietet allerlei Finessen fürs ungehemmte Trainieren: zwei Gigabyte Flash-Speicher, FM-Radio, Halteclip, bis zu 9,5 Stunden Musikgenuss und eine Stoppuhr-Funktion. Ein passendes Armband für mehr Halt ist als optionales Zubehör für knapp 20 Euro zu haben.

Weitere Infos unter de.creative.com

8 / 8 | Mit dem Aquabeat von Speedo müssen Sie auch beim Wassersport nicht auf Ihre Lieblingsmusik verzichten

Speedo Aquabeat

Preis: ab 83 Euro

Der wasserdichte Aquabeat von Speedo wurde speziell für den Wassersport entwickelt. Die 1-GB-Version ist 35 Gramm leicht und läuft bis zu 9,5 Stunden. Die 2-GB-Variante kostet im Speedo-Shop 104 Euro. Und wer über den Shop bestellt, bekommt derzeit ein passendes Halte-Armband mit dazu gepackt. Erhältlich in drei Farben.

Weitere Infos unter www.speedo.de

 
Seite 13 von 16
Anzeige
Sponsored SectionAnzeige