Städtevergleich: München ist die männerfreundlichste Stadt

München
Unter Männern am beliebtesten: Die Stadt an der Isar

Die bayerische Metropole schneidet in deutschlandweitem Ranking am besten ab – zumindest für Männer

München ist die männerfreundlichste Stadt in ganz Deutschland. Das ist das Ergebnis einer Langzeit-Studie des Männer-Lifestylemagazins "Men’s Health", die in der September-Ausgabe am 19. August erscheint. Seit Mai 2005 hatte die Zeitschrift Monat für Monat die 50 größten deutschen Städte auf ihre Qualität in Sachen typisch männlicher Vorlieben und Interessen untersucht.

In der Gesamtwertung errang die bayrische Hauptstadt mit 31,86 von 50 möglichen Punkten die beste Platzierung. Auf Rang zwei folgt Mainz mit 31,03 Punkten vor Münster (Westfalen) mit 30,65 Punkten. Ganz am Ende des Rankings finden sich Magdeburg (21,57) sowie Gelsenkirchen (20,17) und schließlich Chemnitz mit 19,92 Punkten. Kriterien der Beurteilung waren unter anderem kulturelle Vielfalt, Autofahrer-Freundlichkeit, kreative Atmosphäre und finanzielle Möglichkeiten sowie klimatische Bedingungen, Restaurant-Angebote und nicht zuletzt die Anzahl der weiblichen Einwohnerinnen.

Nicht nur für Männer attraktiv
Münchens Oberbürgermeister Christian Ude (SPD) freut sich über den Sieg seiner Stadt in dem Männer-Wettbewerb, betont in "Men’s Health" aber gleichzeitig, dass sich "bei uns auch Frauen wohlfühlen können". Auch sonst passe in seiner Stadt Gegensätzliches gut zusammen: "Ich persönlich liebe an München ganz besonders den Kontrast zwischen großstädtischem Lebensgefühl und den vielen dörflichen Situationen!"

Hier folgt das komplette Ranking der 50 größten deutschen Städte:

1. München 31,86
2. Mainz 31,03
3. Münster (Westfalen) 30,65
4. Bonn 30,61
5. Augsburg 29,46
6. Stuttgart 29,24
7. Düsseldorf 29,11
8. Freiburg (Breisgau) 29,05
9. Braunschweig 29,03
10. Karlsruhe 28,49
11. Hannover 27,97
12. Wiesbaden 27,95
13. Oberhausen 27,81
14. Berlin 27,73
15. Nürnberg 27,54
16. Kiel 27,38
17. Bielefeld 27,27
18. Bochum 27,00
19. Aachen 26,73
20. Leverkusen 26,68
21. Ludwigshafen (Rhein) 26,59
22. Leipzig 26,54
23. Köln 26,43
24. Mannheim 26,32
25. Krefeld 26,11
25. Wuppertal 26,11
27. Rostock 26,00
28. Kassel 25,97
29. Hamburg 25,95
30. Frankfurt (Main) 25,60
31. Mülheim (Ruhr) 25,49
32. Mönchengladbach 25,22
33. Herne 24,67
34. Oldenburg (Oldenburg) 24,49
35. Dresden 24,48
36. Lübeck 24,30
37. Erfurt 24,24
38. Hamm (Westfalen) 23,92
39. Solingen 23,72
40. Bremen 23,59
41. Essen 23,50
42. Osnabrück 23,38
43. Saarbrücken 22,83
44. Hagen 22,35
45. Dortmund 22,22
46. Halle (Saale) 21,95
47. Duisburg 21,80
48. Magdeburg 21,57
49. Gelsenkirchen 20,17
50. Chemnitz 19,92

Die Zahlen zeigen die durchschnittliche Punktzahl, die Deutschlands 50 größte Städte seit Mai 2005 erreicht haben. Für die jeweils beste von 50 Platzierungen gab es 50 Punkte, für die schlechteste 1 Punkt.

Sponsored SectionAnzeige