Täuschungsversuche: Mutige Menschen schummeln nicht

Mutige Studenten lernen vor Prüfungen und verzichten bei Klausuren an der Universität aufs Abschreiben
Mutige Studenten verzichten aufs Abschreiben

Wer in der Uni nicht abschreibt, ist mutiger und einfühlsamer als seine Mitmenschen

Studenten, die nicht bei Prüfungen abschreiben, sind mutiger und einfühlsamer, als ihre mogelnden Kommilitonen, so eine US-Studie. Wer sein Studium ohne Schummeleien überstehe, sehe zudem seine Mitmenschen in einem besseren Licht.

Allerdings seien ehrliche Studenten in der Minderheit. Dies läge auch daran, dass Schummler häufig nur ein geringes Risiko eingingen, erklärt Studienleiterin Sara Staats von der Ohio State University. Ehrliche Studenten dagegen fühlen sich schuldig, wenn sie bei einer Prüfung betrügen und verurteilen das Verhalten ihrer Kommilitonen, so Staats. Die Forscher vermuten, dass Nicht-Schummler eine stärkere Persönlichkeit haben und sich nicht so schnell Versuchungen hingeben.

Sponsored SectionAnzeige