Stressabbau: Nägelkauen abgewöhnen – aber wie?

Frage: Ich habe eine ganz schreckliche Marotte: Ich kaue immer so lange an der Haut rund um meine Fingernägel, bis sie anfängt zu bluten. Wie gewöhne ich mir die Sache am besten ab?
M. T., Kaltern/Italien
Nägelkauen abgewöhnen – aber wie?
Unschöne Marotte: Nägelkauen

Unsere Antwort:

Okay, Kauboy, hier unser Ratschlag: Machen Sie sich nicht mehr so viel Stress! Versuchen Sie häufiger Aufgaben abzugeben. Meistens ist damit schon der Hauptgrund für das Fingerkauen erledigt. Außerdem sollten Sie sich eine übel schmeckende Tinktur aus der Apotheke besorgen, die Sie jeden Morgen auf Ihre Fingernägel streichen.

Am besten machen Sie sich Notizen, in welchen Situationen Sie zum Selbstverstümmler werden. Dadurch kontrollieren Sie automatisch selbst Ihr Verhalten und können reagieren. Manchmal hilft es auch, die Finger möglichst oft mit einem kleinen Gummiball zu beschäftigen. Unterstützend sollten Sie sich von einem Psychotherapeuten mit verhaltenstherapeutischem Schwerpunkt untersuchen lassen. Der wird die Schwere Ihres Problems erfassen und weitere Hilfswege aufzeigen. Erste Informationen finden Sie im Netz unter www.bptk.de.

Anzeige
Sponsored SectionAnzeige