Laptop-Ersatz Surface Pro 3: Neues Tablet von Microsoft

Surface Pro 3 – neues Tablet von Microsoft
Surface Pro 3 ist das neue optimierte Tablet von Microsoft

Microsoft startet einen neuen Versuch, um auf dem wachsenden Tablet-Markt mitzuhalten. Das Tablet Surface Pro 3 hat offenbar aus den Fehlern der Vorgänger gelernt

Microsoft hat in New York ein neues Tablet vorgestellt. Das Surface Pro 3 ist größer, dünner (9,41 Millimeter), leichter (800 Gramm) und schneller als seine zwei Surface-Vorgänger. Der tragbare Zwölf-Zoll-Bildschirm soll laut Microsoft einen Laptop ersetzen. Einige Probleme der Vorgänger-Modelle wurden offenbar behoben. Beispiel: Mit einem jetzt fast stufenlos einstellbaren, integrierten Klappständer können Sie mit dem Surface Pro 3 überall arbeiten, am Schreibtisch, im Zug oder vorm Fernseher. Wie bei vorherigen Microsoft-Tablets wurde auch beim Surface Pro 3 Tastatur und Schutzabdeckung miteinander kombiniert. 

Das Surface 3 als Laptop-Ersatz?
Microsoft vermarktet das Surface Pro 3 als Laptop-Ersatz. Cover-Tastatur, verschiedene Anschlüsse (USB, Mini-DisplayPort und microSD-Kartenleser) und eine verbesserte Akkulaufzeit von 9 Stunden bieten Funktionen eines handelsüblichen PCs. Wer keine Tastaur möchte, kann mit einem digitalen Stift auf dem Touchscreen wie auf einem Notizblock schreiben.

Das Gerät läuft mit Intel-Prozessoren, Windows 8.1 einem Speicher zwischen 64 und 512 Gigabyte und ist ab Ende August erhältlich. Vorbestellungen sind ab 799 Euro bereits möglich.

Sponsored SectionAnzeige