Sitzt perfekt!: Neues vom Hosenbund

Neues vom Bund – der obere teil einer Hose
Glatt und edel: die Chino

Der obere Teil einer Hose, also Verschluss und Taschen, sagen viel über ihr bevorzugtes Einsatzgebiet aus

GLATT UND EDEL

Seitliche, schräge Eingrifftaschen in Kombination mit einem sichtbaren Knopf sind geradezu typisch für den Chino-Look. das trifft den richtigen Ton zwischen lässig und anständig.

Hose im Five-Pocket-Stil

Hose im Five-Pocket-Stil

DER FIVE-POCKET-STIL

Ein ganz cooler Auftritt, nicht bloß für Cowboys: Die nur nach oben offenen Taschen verhinderten früher, dass beim Reiten etwas herausviel. Die kleine Coin-Pocket ist für Kleingeld gedacht.

Hose mit Riegelverschluss

Hose mit Riegelverschluss

DER RIEGELVERSCHLUSS

Der typische Verschluss einer Anzughose, wirkt zusammen mit der verdeckten Knopfleiste ausgesprochen elegant. Die Seitenriegel dienen dazu, die Hose individuell anzupassen.

Hosenbund im Seemanns-Look

Hosenbund im Seemanns-Look

DER SEEMANNS-LOOK

Relikt aus der Zeit der Schiffszimermänner: Dank des schnell zu öffnenden Latzes wurde man die Hose mit eingestecktem Werkzeug bei Seenot schneller los.

Seite 55 von 57

Sponsored SectionAnzeige