1800 bis 3080 Meter : Skiurlaub in Obergurgl / Hochgurgl im Ötztal

Skiurlaub in Obergurgl / Hochgurgl im Ötztal
Skiurlaub in Obergurgl / Hochgurgl im Ötztal

Der schneesicherste Wintersportort der Alpen ist zugleich Österreichs höchstgelegenes Kirchdorf. Wo andernorts die Lifte enden, fängt hier das Skigebiet erst richtig an – nahezu alle Pistenenden zudem vor der Haustüre

Pistenplan 2015/16: Obergurgl/Hochgurgl
Skigebiet Ober-/Hochgurgl

Wer nicht schon im Skigebiet Sölden sein Wintersportquartier aufgeschlagen hat und bis zum Ende des 67 Kilometer langen Ötztals weiterfährt, den erwartet eine grandiose Bergwelt mit lauter Dreitausendern, dazu viel Ruhe und Abgeschiedenheit. Und weil die beiden Orte Obergurgl und Hochgurgl eine exponierte Höhenlage genießen, bieten sie Schnee von Mitte November bis Anfang Mai und gehören damit zu den schneesichersten Orten der Alpen.

Der besondere Clou: Seit 1998 verbindet die knapp vier Kilometerlange "Top-Express"-Bahn die Skigebiete Obergurgl und Hochgurgl miteinander. Auf der neunminütigen Fahrt offenbart sich eine atemberaubende Aussicht auf die 21 umliegenden Gletschergipfel. Und aus der Vogelperspektive entdeckt man gleichzeitig die traumhaften Pisten und unberührten Gebirgstäler dieses "Diamanten in den Alpen". 24 Liftanlagen reduzieren die Wartezeiten und befördern pro Stunde bis zu 39400 Wintersportler auf die 110 Kilometer präparierten Pisten in dieser Region des Ötztals.

Touristinformationen
Ötztal Tourismus – Information Obergurgl-Hochgurgl
A-6456 Obergurgl
Tel: 0043/57200 100
Website:www.oetztal.com
Email:info@obergurgl.com

Lift-Preise 2015/16Euro
Tag49
Woche290
Saison610
Transport
Lifte24
Gondel7
Sessel8
Schlepp9
Pisten110 Km
leicht35 Km
mittel55 Km
schwer20 Km
Beschneite Pisten
110 Km
Snowparkja
Seite 19 von 34

Sponsored SectionAnzeige