Paris

Paris

Mit rund 32000 Teilnehmern ist der Pariser Marathon der zweitgrößte in Europa. Die Route führt auf knapp 13 Kilometern an der Seine entlang.

Laufstrecke: Entlang der Seine
Anfahrt: RER C5 und C7 bis Champ de Mars / Tour Eiffel
Start: Vor dem Eiffelturm. Über die Brücke Pont d’Iena Richtung Palais de Chaillot, von hier aus auf den Kaiweg direkt an der Seine in Richtung Stadtzentrum laufen (Seine rechterhand). Insgesamt werden sieben Brücken passiert, bis Sie bei der Brücke Pont Royal den Kaiweg verlassen und in den Jardin des Tuileries einbiegen. Den Louvre mit dem Vorplatz rechts liegenlassen und durch die Gartenanlage zum Place de la Concorde (mit dem Obelisken in der Straßenmitte) laufen.
Abfahrt: Metrostation Concorde
Streckenlänge: zirka 5 Kilometer

Streckenalternativen:

  • Bois de Boulogne (u.a. Metro 1 bis Porte Maillot (Vorsicht: Nicht spät abends / nachts laufen!))
  • Parc des Buttes Chaumont (Metro „7 bis“ bis Buttes Chaumont)
  • Bois de Vincennes (Metro 8 bis Pte Dorèe)

Gut sortierter Laufladen:

  • Citadium
    102 Rue de Provence
    Tel.: 01/55317400

Angesagter Lauftreff:

  • Sans Clue Hash House Harriers, Sonntag 14 Uhr (Info: 06/86259395), Treffpunkt an der SNCF-Bahnstation Garches.

Links:

Seite 16 von 22

Sponsored SectionAnzeige